AOK-Familientag am 17. Juli

< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

AOK Jubiläum
Die AOK-Hauptgeschäftsstelle ist heute noch ein städtebaulich markanter und prägender Bau.
Foto: Doris Pfaff
AOK Jubiläum
Basketball mal ganz anders und mit viel Spaßfaktor
Foto: AOK
AOK Jubiläum
Jolinchen grüßt die kleinen Gäste des AOK-Familientags
Foto: AOK

Die AOK- Direktion Aschaffenburg lädt Familien am Sonntag, 17. Juli, von 11 bis 18 Uhr auf ihr Außengelände in der Goldbacher Straße 57 ein. Bei freiem Eintritt wird ein Tag voller Spiel, Spaß und Unterhaltung für Jung und Alt geboten. Und das bei jedem Wetter! Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt, zu familienfreundlichen Preisen, versteht sich. Verschiedene Stände mit ausreichend Verweilmöglichkeiten laden zum Essen und Trinken ein. Zudem erhalten Schleckermäulchen bis 15 Jahre am Eiswagen eine Kugel Eis gratis.


Neben abwechslungsreichen Aktions- und Geschicklichkeitsstationen, geleitet vom Sportexperten der AOK, gibt es beim Familientag zwei Hüpfburgen, auf der sich die Kleinen so richtig austoben können. An einem Outdoor- Basketballstand lässt es sich prima im Ballwerfen üben.
Mächtig Spaß werden sicher auch Eimerzielwurf, Zielbillard und weitere Herausforderungen am und um das Kundenparkdeck auf dem weiträumigen AOK-Geschäftsstellengelände bereiten, ebenso wie das Kinderschminken gleich neben.


Wie sich Kräuter erkennen und verwenden lassen, erklären an einem besonderen Stand zwei Ernährungsexpertinnen. Wer möchte, kann ein Kräutertöpfchen kostenfrei mitnehmen und die Tipps daheim ausprobieren.
Kinder bis 15 Jahre erhalten eine kleine Überraschung.
Das Gelände der AOK, auf dem der Familientag stattfindet, ist gut erreichbar, sowohl mit dem PKW, besser aber noch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Besuchern stehen Kundenparkplätze zur Verfügung, außerdem befindet sich eine Bushaltestelle direkt am AOK-Gebäude in der Goldbacher Straße.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!