Zwei Monate Erbighalle: Podcast zur Lage der Ukraine-Flüchtlinge in Aschaffenburg

Erstunterkunfts-Koordinator Eric Leiderer zieht Zwischenbilanz

Aschaffenburg
»Am An­fang wa­ren vie­le Men­schen in der Hal­le noch sehr ängst­lich, vom Schick­sal ge­trie­ben - jetzt sieht man auch wie­der Kin­der la­chen«: Eric Lei­de­rer, Drit­ter Bür­ger­meis­ter von Aschaf­fen­burg (SPD), schil­dert Ein­drü­cke, die er in der Schwein­hei­mer Er­big­hal­le ge­won­nen hat. Dort sind seit mitt­ler­wei­le zwei Mo­na­ten Flücht­lin­ge aus der Ukrai­ne un­ter­ge­bracht.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen