Klinikum Aschaffenburg: Wenn ein Frühchen nur 290 Gramm wiegt

Riesenaufgabe

Aschaffenburg
Symbolbild: Frühgeborenes

Da liegt er zu­frie­den schla­fend in den Ar­men sei­ner Mut­ter. Und nie­mals wür­de man ver­mu­ten, was schon an An­st­ren­gung hin­ter Louis Krieg­ler aus Mönch­berg (Kreis Mil­ten­berg) liegt. Der Jun­ge ist der bis­her Kleins­te, der je im Kli­ni­kum Aschaf­fen­burg-Al­zenau zur Welt ge­kom­men ist. Ge­bo­ren wur­de er am 21. Ju­ni in der 25. Schwan­ger­schafts­wo­che mit ge­ra­de ein­mal 290 Gramm. Das ist ge­ra­de mal et­was mehr, als ein Stück But­ter wiegt.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
Monatlich 9,90€
News-Flat
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Jederzeit kündbar
Monatlich 29,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?