Ziel: Schießtraining ab 2023 reduzieren

Aschaffenburg
Ab 2023 soll sich die Zahl der Vor­mit­ta­ge, an de­nen die Po­li­zei im Schüt­zen­stein­bruch bei Schwein­heim trai­niert, von 60 auf zwölf pro Jahr re­du­zie­ren. Im Ar­ti­kel »Lö­sung für Schüt­zen und Kut­ter­gar­ten?« in der Frei­tag-Aus­ga­be war von Ok­tober 2022 die Re­de.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen