Versteht die Politik, was online los ist?

Internet: Netzexperten diskutieren in der Stadthalle

Aschaffenburg
Unter dem Titel »Zu doof fürs Web?« bietet die Junge Union Aschaffenburg am Samstag um 17 Uhr eine netzpolitische Podiumsdiskussion in der Aschaffenburger Stadthalle (Saal K2).
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen