Staatsstraße: BI plant Fahrraddemo

Alzenau
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Die Bür­ger­in­i­tia­ti­ve (BI), die sich ge­gen den ge­plan­ten Aus­bau der Staats­stra­ße 2305 zwi­schen Möm­b­ris-Nie­der­stein­bach und Al­zenau-Mi­chel­bach wen­det, hat Ter­mi­ne im Pro­gramm. Die­se hat BI-Sp­re­cher Frank Groß mit­ge­teilt.

Sonntag, 4. Juli, 10 Uhr, Dörsthöfe 4, Alzenau: Severin Simon stellt seinen Betrieb vor. Laut BI geht es darum, wie die landwirtschaftlichen Details ineinandergreifen und warum das Konzept der Familie Simon nach dem geplanten Ausbau der Staatsstraße nicht mehr funktionieren würde.

Freitag, 16. Juli, 19 Uhr: Die BI plant eine Fahrraddemo. Geradelt werden soll über die Staatsstraße von Alzenau-Michelbach nach Mömbris zum Bolzplatz. Die Details werden nach BI-Angaben derzeit mit den Behörden abgestimmt. Treffpunkt ist vor der Kahltalhalle in Michelbach.

Sonntag, 18. Juli, 10 Uhr: Bauer Andreas Hofmann aus Mömbris-Brücken stellt seinen Betrieb vor. Von ihm bewirtschaftete Flächen sind vom Ausbau der Straße betroffen. Treffpunkt gegenüber der Bushaltestelle Sägewerk in Brücken.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!