Sieghart Schneider feiert 40-Jähriges

Aschaffenburg
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Sieghart Schneider. Foto: Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG Bildunterschrift 2020-04-01 --> Sieghart
Schneider
Foto: Bank
Foto: Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG
Bei der Raif­fei­sen-Volks­bank Aschaf­fen­burg eG fei­ert Sieg­hart Schnei­der aus Hai­bach am 1. April sein 40-jäh­ri­ges Be­triebs­ju­bi­läum. Dies geht aus ei­ner Pres­se­mit­tei­lung des Un­ter­neh­mens her­vor.

Der gelernte Bankkaufmann Schneider trat demnach am 1. April 1980 in die damalige Volksbank Aschaffenburg eG als Mitarbeiter in der Geschäftsstelle Stockstadt ein. Am 1. Januar 1982 wechselte er an den Schalter der Hauptstelle der Volksbank in der Herstallstraße in Aschaffenburg. Von Juli 1983 bis Dezember 2002 war Schneider als Innenrevisor tätig. Zusätzlich wurde er 1996 zum Datenschutzbeauftragten ernannt. Ab 2003 nahm er seine Aufgaben in der allgemeinen Organisation wahr und wurde hier 2012 Geldwäsche- und Compliancebeautragter. Im Zuge der Fusion 2019 zwischen der Volksbank und der Raiffeisenbank ist Schneider nun für die Abteilung Verwaltung der Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG tätig.

Hintergrund

Sieghart Schneider Foto:

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!