Schopfwachtel Elvis in Schweinheim gefunden

Tierheim: Kaninchen in Alzenau und Aschaffenburg ausgesetzt

Aschaffenburg
In der ver­gan­ge­nen Wo­che ha­ben sich so­wohl in Al­zenau (Zur Blau­en Brü­cke) als auch in Aschaf­fen­burg (Schwein­hei­mer Stra­ße/Spessart­stra­ße) Kan­in­chen­hal­ter ih­rer Tie­re ent­le­digt und je­weils in ei­nem Kar­ton aus­ge­setzt. Em­ma und Paul, zwei hell­brau­ne Löw­en­köpf­chen, wur­den ge­mein­sam aus­ge­setzt. Das Al­ter der bei­den ist un­be­kannt, Paul wird zeit­nah ka­s­triert, um ei­ne Ver­meh­rung zu ver­mei­den.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen