Schön an die Regeln halten: Im Entenmarsch über den Zebrastreifen

Aschaffenburg
Es sei heut­zu­ta­ge doch sel­ten ge­wor­den, dass nie­mand in ei­nem au­ßer­ge­wöhn­li­chen oder sc­hö­nen Mo­ment so­g­leich auf den Aus­lö­ser drückt und ein Fo­to für die Ins­ta­gram- und sons­ti­gen Ka­nä­le die­ser Welt macht:
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen