Aschaffenburger Müllcontainer bleiben vorerst oberirdisch

Entsorgung: Unterfluranlagen zu teuer - Stadtrat will Geld im nächsten Haushalt bereitstellen

Aschaffenburg

Groß war die Freu­de vor über drei Jah­ren, als die Stadt ei­ne Lö­sung für die öf­f­ent­li­chen Müll­con­tai­ner ge­fun­den hat­te. Zu­min­dest an den at­trak­ti­ven Plät­zen in der In­nen­stadt soll­ten die Blech­kis­ten un­ter der Er­de ver­schwin­den. Ei­ne »Pi­lot­an­la­ge« war sch­nell de­fi­niert: Mit der Bat­te­rie von acht Con­tai­nern vor der Sc­hön­tal­mau­er ge­gen­über der Sand­kir­che soll­te das Pro­gramm be­gin­nen. Längst hat sich Er­nüch­te­rung breit­ge­macht und ob es über­haupt da­zu kommt, dass Con­tai­ner un­ter der Er­de ver­schwin­den, ist seit der letz­ten Sit­zung des Pla­nungs­se­na­tes völ­lig of­fen. Die Stadt­ver­wal­tung hat je­den­falls vor­ge­schla­gen, das Pro­jekt am Sc­hön­tal »auf un­be­stimm­te Zeit« zu ver­schie­ben.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
Nur für kurze Zeit
6 Monate für nur 9€. Anstatt 59,40€
Die letzten 9-Euro Tickets sichern
Vollen Zugang zu Artikeln, Bilderserien, Videos und Podcasts auf www.main-echo.de
ME NEWS-App nutzen und Lieblingsthemen zusammenstellen
Im Newsticker und in Blogs Nachrichten in Echtzeit erleben
Mit Eilmeldungen stets über Unfälle, Staus und brisante Themen informiert bleiben
Monatlich 29,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?