Kleinspielfeld ist ab sofort nutzbar

Freizeit: Allwetter-Anlage in Großostheim fertig

Großostheim
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Das All­wet­ter-Klein­spiel­feld an der Welz­bach­hal­le ist pünkt­lich zur ers­ten Fe­ri­en­wo­che fer­tig­ge­s­tellt wor­den. Bür­ger­meis­ter Her­bert Ja­kob und zwei­ter Bür­ger­meis­ter Horst Mül­ler hät­ten den Platz in der ver­gan­ge­nen Wo­che für den Spiel­be­trieb frei­ge­ge­ben, teil­te die Ver­wal­tung am Mon­tag mit.

Der Platz ist ab sofort öffentlich zugänglich und kann von jedermann genutzt werden. Auf dem Kleinspielfeld sind die Sportarten Basketball, Handball und Fußball möglich.

Planung, Ausschreibung, Vergabe und Bauleitung haber die Abteilung Gartenbau und Grünflächen der Gemeinde Großostheim in Eigenleistung erbracht. Die Maßnahme mit einem Kostenvolumen von insgesamt 213.000 Euro werde zu 80 Prozent durch das Land Bayern und den Bund gefördert.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!