Gütesiegel für Buchhandlung

Alzenau
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Be­reits zum zehn­ten Mal ist die Buch­hand­lung »Le­se­kat­ze« in Al­zenau mit dem Gü­te­sie­gel »Part­ner der Schu­len für die Le­se­för­de­rung« aus­ge­zeich­net wor­den. Das geht aus ei­ner Mit­tei­lung des Un­ter­neh­mens her­vor.

Der Börsenverein des deutschen Buchhandels in Bayern und das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus wollen den Angaben zufolge Buchhandlungen in ihrem Engagement unterstützen und ihnen dabei helfen, als »Bildungspartner« von Schulen, Kindergärten und Eltern wahrgenommen zu werden.

Das Gütesiegel gibt es laut der Mitteilung seit 2003. Eine Kommission aus Vertretern des Ministeriums und des Buchhändler-Landesverbands wähle diejenigen aus, die mit dem Gütesiegel für das kommende Schuljahr ausgezeichnet werden. 167 Buchhandlungen aus ganz Bayern haben demnach in diesem Jahr das Gütesiegel bekommen.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!