Gewalt gegen Frauen: Wunsch nach Unterstützung ist groß

Vertreter von Hilfs- und Fachstellen sowie aus Justiz und Politik diskutieren

Aschaffenburg
Symbolbild - Häusliche Gewalt

Ge­walt ge­gen Frau­en ist ein in­ter­na­tio­na­les, ein deut­sches und auch ein un­ter­frän­ki­sches Pro­b­lem. Das wird bei ei­ner von den Zon­ta-Clubs Aschaf­fen­burg und Al­zenau or­ga­ni­sier­ten On­li­ne-Dis­kus­si­on deut­lich. Je­den drit­ten Tag wird in Deut­sch­land ei­ne Frau ge­tö­tet, je­de drit­te Frau er­lebt hier in ih­rem Le­ben Ge­walt. Die­se ist rä­um­lich ganz nah: Im Jahr 2020 wur­den in Un­ter­fran­ken 2407 Frau­en Op­fer häus­li­cher Ge­walt. Auf die­se Pro­b­le­ma­tik weist Zon­ta ins­be­son­de­re in der Zeit zwi­schen dem 25. No­vem­ber, dem In­ter­na­tio­na­len Tag zur Be­sei­ti­gung von Ge­walt ge­gen Frau­en, und dem 10. De­zem­ber, dem Tag der Men­schen­rech­te, hin.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
Nur für kurze Zeit
6 Monate für nur 9€. Anstatt 59,40€
Die letzten 9-Euro Tickets sichern
Vollen Zugang zu Artikeln, Bilderserien, Videos und Podcasts auf www.main-echo.de
ME NEWS-App nutzen und Lieblingsthemen zusammenstellen
Im Newsticker und in Blogs Nachrichten in Echtzeit erleben
Mit Eilmeldungen stets über Unfälle, Staus und brisante Themen informiert bleiben
Monatlich 29,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?