Gemeinderat Großostheim in Kürze

Großostheim
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

In­for­ma­tio­nen aus der jüngs­ten Sit­zung des Großost­hei­mer Ge­mein­de­ra­tes.

Hauptstraße: Eine Bürgerinitiative hat für den Abschnitt der Kreisstraße AB 3 in der Hauptstraße Tempo 30 gefordert. Dafür wurde eine Unterschriftenliste an Bürgermeister Herbert Jakob (CSU) überreicht. Er wird sie nun wohlwollend an das zuständige Landratsamt weiterleiten, denn sowohl in Pflaumheim als auch in Großostheim gibt es auf Teilstücken schon Tempo 30.

"Holzweg": Nachdem alle Kauf- und Tauschverträge im Neubaugebiet "Holzweg" unterzeichnet sind, kann mit den Erschließungsarbeiten begonnen werden. Der Erschließungsträger Bayerngrund hat den Auftrag an die Firma Josef Stix vergeben, teilte Jakob mit.

Mühlbach: Derzeit stehen Erdarbeiten am Mühlbach an. Dabei wird der Bach auf einer Länge von 100 Metern entschlammt und die Böschung erhöht. Entlang der neuen Kante werden im Herbst Gräser und Stauden gepflanzt. Die Abschnitte wurden mit dem Wasserwirtschaftsamt abgestimmt.

Brennholz: Die Zuteilung von Brennholz erfolgt zwischen November 2022 und Frühjahr 2023 per E-Mail und nur in Ausnahmefällen am Telefon, erklärte Jakob. Wenn das Laubholz nicht mehr ausreicht, wird Nadelholz als Alternative angeboten. Die Bestellfrist wird im Gemeindeblatt bekannt gegeben.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!