Freie Wähler fordern Kreistagssitzung

Aschaffenburg
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Auch die Frei­en Wäh­ler im Aschaf­fen­bur­ger Kreis­tag for­dern - nach Grü­nen und FDP (sie­he Be­richt in der Sams­tags­aus­ga­be) - ei­ne Kreis­tags­sit­zung im Ju­li.

Wie die Fraktionsvorsitzende Maili Wagner (Laufach) schreibt, seien die Freien Wähler »mit der Absage der Kreistagssitzung im Juli keinesfalls einverstanden, insbesondere, da die Absage ohne Angabe von Gründen erfolgt ist«. Ihre Partei sehe äußerst wichtige Themen für den Landkreis, die noch vor der Sommerpause im Kreistag thematisiert werden müssten. Als Ergänzung stellt Maili Wagner gleich zwei Anträge an den Kreistag, in denen es um eine Freizeit-App für den Landkreis und um die Ausbesserung von Gefahrenstellen im Radwegenetz geht.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!