Erziehermangel bereitet Kitas Probleme - so auch in Mainaschaff

Aufnahmestopp, weniger Gruppen oder kürzere Öffnungszeiten sind Folgen

Mainaschaff

Nicht ein­mal ein Jahr ist es her, dass die für sechs Mil­lio­nen Eu­ro ge­bau­te Kin­der­ta­ge­s­ein­rich­tung Rie­sen­glück in Mai­na­schaff er­öff­net hat. Doch das für sechs Grup­pen (drei Kin­der­gar­ten, drei Krip­pe) ge­bau­te Ge­bäu­de kann der­zeit nur zu et­was mehr als zwei Drit­teln be­legt wer­den, wie Pfar­re­rin Katha­ri­na Wag­ner sagt, die im evan­ge­lisch-lu­the­ri­schen De­ka­nat Aschaf­fen­burg für Kin­der­ta­ge­s­ein­rich­tun­gen zu­stän­dig ist. Der Grund: Es gibt zu we­ni­ge Er­zie­her.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
Nur für kurze Zeit
6 Monate für nur 9€. Anstatt 59,40€
Die letzten 9-Euro Tickets sichern
Vollen Zugang zu Artikeln, Bilderserien, Videos und Podcasts auf www.main-echo.de
ME NEWS-App nutzen und Lieblingsthemen zusammenstellen
Im Newsticker und in Blogs Nachrichten in Echtzeit erleben
Mit Eilmeldungen stets über Unfälle, Staus und brisante Themen informiert bleiben
Monatlich 29,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?