Deutlich weniger Azubis am Untermain

Corona sorgt für Verunsicherung - Weniger Stellen, weniger Interessenten

Aschaffenburg
Die Co­ro­na-Pan­de­mie schlägt sich deut­lich auf den Aus­bil­dungs­markt nie­der. Schon 2020 wur­den 14 Pro­zent we­ni­ger Aus­bil­dungs­ver­trä­ge in IHK-Be­trie­ben am Un­ter­main un­ter­zeich­net. Auch für das neue Aus­bil­dungs­jahr 2021/22 wer­den Rück­gän­ge ge­mel­det.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen