Der männliche Dompfaff trägt ein farbenfrohes Federkleid

Aus der Natur: Der Vogel wird auch Gimpel genannt - Paare bleiben sich treu

Kleinostheim

Die Na­tur ve­r­än­dert sich, ab und an zeigt sich be­reits der Win­ter. Auf Son­nen­schein fol­gen dich­te Wol­ken, Re­gen oder Schnee. Es kann emp­find­lich kalt wer­den. Trotz­dem oder ge­ra­de des­we­gen gibt es für Spa­zier­gän­ger viel zu be­o­b­ach­ten. Nicht je­der er­kennt al­ler­dings, wel­cher ge­fie­der­te Gast im Gar­ten, im Wald oder im Park von Ast zu Ast hopst, weiß den Na­men von Pflan­zen oder Tie­ren. Tho­mas Sta­ab vom Lan­des­bund für Vo­gel­schutz (LBV), Lei­ter der Re­gio­nal­ge­schäfts­s­tel­le Un­ter­main in Klei­n­ost­heim (Kreis Aschaf­fen­burg), stellt den Main-Echo-Le­sern Tie­re und Pflan­zen vor, die sich in der Na­tur ent­de­cken las­sen.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
Nur für kurze Zeit
6 Monate für nur 9€. Anstatt 59,40€
Die letzten 9-Euro Tickets sichern
Vollen Zugang zu Artikeln, Bilderserien, Videos und Podcasts auf www.main-echo.de
ME NEWS-App nutzen und Lieblingsthemen zusammenstellen
Im Newsticker und in Blogs Nachrichten in Echtzeit erleben
Mit Eilmeldungen stets über Unfälle, Staus und brisante Themen informiert bleiben
Monatlich 29,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?