Bürgerbegehren in Freigericht?

Keine Lust auf Straßenausbaubeiträge

Freigericht
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

In Frei­ge­richt or­ga­ni­siert sich der Wi­der­stand ge­gen die Stra­ßen­aus­bau­bei­trä­ge.

Vier Unterzeichner eines Flugblattes kündigen die Gründung einer Interessengemeinschaft an, die ein Bürgerbegehren starten will. Freigericht, so das Ziel, soll dem Beispiel vieler anderer hessischer Kommunen folgen und die Straßenausbaubeiträge abschaffen. Eine Versammlung zum Thema ist terminiert: Am Dienstag, 31. März, beginnt um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung im Somborner Kronesaal (Barbarossastraße 2).

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!