Bildungstag: Für Frieden einsetzen

Aschaffenburg
Unter dem Motto »Friedensfrauen - Frauenfrieden vor Ort« haben sich rund 45 Frauen aus Aschaffenburg, Miltenberg und Obernburg zum Bildungstag des Katholischen Deutschen Frauenbunds (KDFB) im Martinushaus getroffen. Ziel war es, sich die Friedensfindung und Friedenswahrung sowie die Rolle der Frau in Friedensprozessen neu ins Bewusstsein zu rufen. Diözesanbildungsreferentin Andrea Bertran aus Würzburg stellte Meilensteine der Frauen-Friedenspolitik vor.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen