Archiv-Lesesaal geschlossen

Aschaffenburg
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Auf­grund der ak­tu­el­len Co­ro­na-Be­schrän­kun­gen in Bay­ern ist der Le­se­saal des Aschaf­fen­bur­ger Stadt- und Stifts­ar­chivs ab dem heu­ti­gen Di­ens­tag bis auf wei­te­res ge­sch­los­sen. Das Ar­chiv­team ist aber laut Pres­se­mit­tei­lung der Stadt Aschaf­fen­burg wei­ter­hin über di­ver­se Kon­takt­mög­lich­kei­ten er­reich­bar.

Anfragen und Recherchen werden weiterhin bearbeitet, ebenso Buchbestellungen aus der Bibliothek: Die Landeskundliche Bibliothek im Schönborner Hof ermöglicht eine kontaktlose Rückgabe- und Abholmöglichkeit im Foyer des Stadt- und Stiftsarchivs.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!