Amerika-Auswanderin und älteste Main-Echo-Leserin Betty Wellisch ist gestorben

Nachruf: Zeitungs-Abo nach Tacoma mitgenommen - 104 Jahre alt geworden - Gottesdienst am Samstag in Steinbach

Johannesberg

88 Jah­re lang wohn­te Bet­ty Wel­lisch in ih­rem Hei­mat­dorf Stein­bach. Dann ver­kauf­te sie ihr Haus und zog zu Toch­ter Sy­bil­le Wea­ver nach Ta­co­ma an der ame­ri­ka­ni­schen West­küs­te. Ih­re Hei­mat­zei­tung abon­nier­te Bet­ty Wel­lisch wei­ter. Nun ist die äl­tes­te Main-Echo-Le­se­rin we­ni­ge Ta­ge vor ih­rem 105. Ge­burts­tag ge­s­tor­ben.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
45% sparen
3 Monate für zusammen
nur 14,95€
SOMMER, SONNE, SPAREN
Heiße Freizeit-Tipps und auf Dich angepasste Nachrichten in der ME NEWS-App
Unbegrenzter Zugang zu zahlreichen Bilderserien, Videos und Podcasts auf www.main-echo.de
Viele weitere Vorteile mit deiner digitalen Main-Echo Kundenkarte
Monatlich 24,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?