Sonntag, 16.06.2019

»Mömbris is(s)t Europa«: Büffet und Diskussion

Europawahl: Anmeldung für Aktion am 19. Mai

Mömbris
Kommentieren

»Möm­b­ris is(s)t Eu­ro­pa - Das Eu­ro­pa­buf­fet und mehr?«: So lau­tet der Ti­tel ei­ner Ver­an­stal­tung am Sonn­tag, 19. Mai, von 14 bis 18 Uhr auf dem Platz vor der his­to­ri­schen Öl­müh­le in Möm­b­ris. In­i­tia­to­ren der Ver­an­stal­tung im Vor­feld der Eu­ro­pa­wahl (26. Mai) sind Hei­ko Ho­ier und Dirk Ku­es.

Hoier ist Vorsitzender der örtlichen CSU, Kues einer seiner Stellvertreter.

Laut der Ankündigung von Heiko Hoier soll die Veranstaltung möglichst vielen Besuchern die alltäglichen Vorzüge eines gemeinsamen Europas »schmackhaft« machen. Es wird ein Mitbringbuffet mit Speisen nach Rezepten aus europäischen Ländern und ein Rahmenprogramm mit Spielen, Aktionen und Informationen für Jung und Alt geboten.

Lindholz auf dem Podium

Um 14.30 Uhr bricht das Orchester der Harmonie Strötzbach zu einer musikalischen Europareise auf. Gegen 16 Uhr beginnt laut der Pressemitteilung eine Diskussion unter dem Motto »Europa bringt´s« mit der CSU-Bundestagsabgeordneten Andrea Lindholz, dem selbstständigen Unternehmer Christoph Lindner sowie einem Schüler und einem Lehrer des Spessart-Gymnasiums Alzenau. Die Diskussion wird moderiert von Main-Echo-Chefredakteur Martin Schwarzkopf.

Zum Mitmachen eingeladen

Interessierte Vereine, Institutionen, Einzelpersonen, Gewerbetreibende und »demokratische Parteien« sind laut Hoier eingeladen, sich mit einer mitgebrachten Speise oder einem Informations- oder Aktionsstand an der Veranstaltung zu beteiligen. Interessenten sollen sich »zeitnah« bei Heiko Hoier (E-Mail heiko.hoier@t-online.de, Tel. 0 60 29 / 99 52 52) oder Dirk Kues (E-Mail d.kues@web.de) anmelden.

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung laut Ankündigung im benachbarten Ivo-Zeiger-Haus statt.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!