820.000 Euro für Ausbau in Daxberg

Mömbris
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Für den zwei­ten Ab­schnitt des Aus­baus der Dax­ber­ger Orts­durch­fahrt (Kreis­stra­ße AB 10) ste­hen 820.000 Eu­ro an Zu­wen­dun­gen des Frei­staats Bay­ern zur Ver­fü­gung.

Dies hat die örtliche Stimmkreisabgeordnete und bayerische Digitalministerin Judith Gerlach (CSU) nach einer Nachfrage bei der Ministerin für Wohnen, Bau und Verkehr, Kerstin Schreyer, mitgeteilt. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme belaufen sich laut der Pressemitteilung auf 3,36 Millionen Euro, die zuwendungsfähigen Kosten auf 1,6 Millionen Euro. Dem Landkreis Aschaffenburg werde dazu vom Freistaat nach dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz die Festbetragsförderung von 820.000 Euro in Aussicht gestellt.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!