Montag, 19.11.2018
Spessart

Spessart-Artikel Detailinformation

Recherchieren Sie in über 100 Jahren Zeitgeschichte. In unserer Spessart-Datenbank sind alle Jahrgänge seit 1906 verschlagwortet.

Artikel Titel: Auf Leben und Tod. Das Andrians-Duell anno 1824 in der Aschaffenburger Fasanerie gibt immer noch Rätsel auf.

Dieser Artikel wurde mit folgenden Schlagworten versehen:

Fauna, Artenschutz: Kormoran
 Wasserschildkröte
 Graureiher
 Fasan
Seen: Fasaneriesee, Aschaffenburg
Parks, Gärten: Fasanerie, Aschaffenburg
Holz-, Forstwirtschaft, Wald und Jagd, Naturschutz: Eberesche
Parks, Gärten: Schönbusch, Aschaffenburg
 Schöntal, Aschaffenburg
Bildstöcke, Flurdenkmäler: Andrians-Gedenksäule, Aschaffenburg
 "Andriansplätzchen", Aschaffenburg
Kleidung, Tracht, Schmuck: Studententracht, Aschaffenburg
Vereine, Verbände: Illuminatenorden
Gasthäuser, Herbergen: Gasthaus Zur Fröhlichkeit, Aschaffenburg
Sonstige Glaubensgemeinschaften: Illuminatenorden
Friedhöfe: Altstadtfriedhof, Aschaffenburg
Katholische Kirche: Muttergottespfarrei, Aschaffenburg
Gesundheitswesen: Lungenperforation
 Lungenfuchser
Aristokratie: Königreich Bayern
Revolutionen: Revolution 1848
Kriminalität, Kriminologie, Rechtsgeschichte: Andrians-Duell 1824, Aschaffenburg
 Duellwesen
 Zweikämpfe
 Studentische Ehrenduelle
 Blutrache
 Ritterliche Fehde
 Beleidigung
 Offiziersduelle
 Ohrfeige
 Kränkung
Gerichte: Studentische Sitten- und Ehrengerichte
Kriminalität, Kriminologie, Rechtsgeschichte: "Amerikanisches Duell"
 Pistolenduelle
 Fechtduelle
Kriege, Belagerungen, Kriegsgefangenschaft: Napoleonische Kriege
Waffen, Kriegsgerät, Uniformen, Feldzeichen: Französischer Stoßdegen
 Rapier
 Pariser
 Fechtwaffen
 Pistole
 Stichdegen
 Duellwaffen
Berufsbildung: Steinmetzschule, Aschaffenburg
Wissenschaft, Hochschulen: Universität Heidelberg
Schulwesen: Gymnasium, Neuburg a.d.Donau
Berufsbildung: Königlich-bayerische National-Forstlehranstalt, Aschaffenburg
Wissenschaft, Hochschulen: Forsthochschule, Aschaffenburg
Berufsbildung: Forsthochschule, Aschaffenburg
 "Forstpolacken", Aschaffenburg
Wissenschaft, Hochschulen: Studentische Verbindungen
 Deutsche Landsmannschaften
 Burschenschaften
 Schlagende Verbindungen
 Burschenschaft Arminia, Aschaffenburg
 Studentische Landsmannschaft Bavaria, Aschaffenburg
 Studentische Korporationen
 Universität München
 Corps Arminia, Aschaffenburg
 www.corps-arminia.de
Schulwesen: Lyzeum, Aschaffenburg
Wissenschaft, Hochschulen: Universität, Würzburg
Zeitungen, Zeitschriften, Verlage: "Aschaffenburger Zeitung"
 "Beobachter am Main", Aschaffenburg
 Mitteilungen aus dem Stadt- und Stiftsarchiv Aschaffenburg
 Heimatbote, Schöllkrippen
Bibliotheken, Archive: Staatsarchiv Nürnberg
 Stadt- und Stiftsarchiv Aschaffenburg
Unternehmer, Unternehmen: Steingutmanufaktur, Damm
Genealogie, Ahnenforschung: Familienverband von Andrian-Werburg
Autoren: Schmittner Dr. Monika, Politikwissenschaftlerin, Goldbach
Abbildungen, Urheber: Der französische Stoßdegen, auch Pariser oder Rapier genannt (Repro: Hans-Joachim Schmittner)
 Die Andrians-Gedenksäule auf einer rondellartigen Anhöhe in der Fasanerie (Hans-Joachim Schmittner)
 Duell im Bois de Boulogne in Paris, Zeichnung von Emile Auguste Carolus-Durand 1874 (Wikipedia)
 Anton-Ferdinand Freiherr von Andrian-Werburg, Foto eines verbrannten Pastell-Portraits (aus: MittStStAB 1998)
 Lithografie des Forststudenten Georg Keck 1854/55 (aus: Spessart 6/2010)
 Lehrexkursion der Aschaffenburger Forsteleven, Gemälde im Privatbsitz von Walther Mantel, München (aus: Spessart 9/2009)
 Stammbuchblatt mit dem Gedicht von Anton von Andrian-Werburg an seinen Freund Franz Schmitt (Faksimile aus: MittStStAB 1998)
 Idylle am Aschaffenburger Fasaneriesee mit drei Wasserschildkröten und Kormoran (Hans-Joachim Schmittner)
 Die Andrians-Gedenksäule, aufgenommen bei Vollmond (Hans-Joachim Schmittner)
 Inschrift auf der Andrians-Stele zwischen zwei gekreuzten Stoßdegen (Hans-Joachim Schmittner)
Literaturhinweise: Crug Karl, Geschichte des Corps Arminia zu Aschaffenburg und München, 2. Teil: 1895-1920, München 1920
 Frevert Ute, Ehrenmänner. Das Duell in der bürgerlichen Gesellschaft, München 1991
 Fürst Hermann, Chronik der Königl. Bayr. Forstlehranstalt Aschaffenburg für die Jahre 1844-1894, Aschaffenburg 1894
 Ruf Theodor, Schulen und Frauen. Ein Beitrag zu den Beziehungen zwischen König Ludwig und Aschaffenburg, in: Aschaffenburger Jahrbuch Nr. 28, Aschaffenburg 2010
 Schrag Eduard, Geschichte des Corps Arminia zu Aschaffenburg 1845-1895, Aschaffenburg 1920
 Speitkamp Winfried, Ohrfeige, Duell und Ehrenmord. Eine Geschichte der Ehre, Stuttgart 2010
 Von Andrian-Werburg Klaus, Der Tod des Anton Freiherr von Andrian-Werburg am 6. September 1824, in: Mitteilungen aus dem Stadt- und Stiftsarchiv Band 5, Heft, 6, 1998 (MittStStAB)
Orte: Aschaffenburg
 Amberg / Oberpfalz
 Kemnath Kr. Tirschenreuth
 Neuburg / Donau
 München
 Mainz
Namen: von Andrian-Werburg Anton Ferdinand, Forsteleve, Aschaffenburg
 von Andrian-Werburg Dr. Klaus, Archivar a.D.
Literaturhinweise: Fontane Theodor, Effie Briest, o.O. 1896
 Mann Thomas, Der Zauberberg, o.O. 1924
Namen: von Humboldt, Universalgelehrter
 Heine Heinrich, Dichter
 Puschkin Alexander, russ. Schriftsteller
 Lermontow Michail, russ. Schriftsteller
 Marx Karl, Nationalökonom
 Engels Friedrich
 von Bismarck Otto, Staatsmann
 Lassalle Ferdinand
 Weber Max, Nationalökonom, Heidelberg
 Tolstoi Fjodor Iwanowitsch, russ. Graf
 Keck Georg, Forststudent, Aschaffenburg
 von Andrian-Werburg Anna Maria, geb. Meierhofer, Amberg
 von Andrian-Werburg Anton, Hofgerichtsrat, Amberg
 Strauß Anselm Franz, Professor, Aschaffenburg
 Kauschinger Georg, Professor, Aschaffenburg
 von Kiefer Heinrich Joseph, Forststudent, Aschaffenburg
 von Fürst Dr. Hermann, Oberforstrat, Professor, Aschaffenburg
 Ludwig I., bayer. König
 von Zerzog o.V., Forstmeister
 von Bautz o.V., Student
 Milens o.V., Student
 von Plotho Karl, Forststudent, Aschaffenburg, Weihenzell
 Schmitt Franz, Aschaffenburg
 von Erthal Friedrich Karl Joseph, Kurfürst, Mainz
 Brößler Karl, Redakteur, Gunzenbach
 Berg Johann Baptist, Student, Würzburg, St. Alban
 Küffner Peter, Medizinstudent, Würzburg

Außerdem in diesem Heft