Sonntag, 22.09.2019

InnoTruck zeigt Technik und Ideen

Hanau
Kommentieren
Die In­i­tia­ti­ve In­no­Truck des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Bil­dung und For­schung (BMBF) macht am Mitt­woch und Don­ners­tag, 8. und 9. Mai, Sta­ti­on an der Ho­hen Lan­des­schu­le in Ha­nau. Dar­auf weist die hei­mi­sche CDU-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Kat­ja Lei­kert hin.

Im Inneren des doppelstöckigen Forschungstrucks erwartet angemeldete Schulklassen eine interaktive Ausstellung zur Bedeutung von Innovationen und Zukunftstechnologien. Die begleitenden Wissenschaftler bieten multimediale Führungen sowie praxisnahe Experimente an und beantworten Fragen zu den Perspektiven in MINT-Berufen.

Während der »Offenen Tür« am Mittwoch, 8. Mai, von 14 bis 17 Uhr ist die mobile Ausstellung für alle interessierten Gäste geöffnet. Der Eintritt ist frei. Stellplatz ist der Schulhof am Alten Rückinger Weg.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!