Montag, 24.09.2018

Hobbit-Tage auf der Veste Otzberg

Otzberg Donnerstag, 23.08.2018 - 21:01 Uhr

Als An­lauf­s­tel­le für Tol­ki­en­be­geis­ter­te hat sich die Ves­te Otz­berg mit Ver­an­stal­tungs­rei­hen zu den Wer­ken des bri­ti­schen Au­tors J. R. R. Tol­ki­en eta­b­liert. Des­halb lädt das dor­ti­ge Mu­se­um für Sams­tag, 25., und Sonn­tag, 26. Au­gust, je­weils von 11 bis 18 Uhr al­le Lieb­ha­ber die­ses Gen­res zu den Hob­bit-Ta­gen ein.

Hier wird eine Plattform für die Präsentation fantasievoller Gewandungen und auch eine Möglichkeit für »Neueinsteiger«, um sich zu informieren und auszurüsten, geboten, heißt es in der Ankündigung. Es gibt an beiden Tagen Vorträge, Reiseberichte und Lesungen. Zum Beispiel samstags der Vortrag »Mittelerde kommt zum Leben« (als Tolkien nach Deutschland kam) und ein Reisebericht über den Stammtisch auf Tolkiens Spuren in der Schweiz.

Sonntags gibt es »Fanfilme zu Der Herr der Ringe«. Die Vorträge finden im Korporalshaus statt, im Burghof laden Zelte zum Spielen und Schauen ein. Verkaufsstände zum Thema »Der Herr der Ringe« und »Der Hobbit« sind mit ihren Waren vertreten. Es werden kulinarische Genüsse aus Hobbingen und dem Auenland angeboten.

An beiden Tagen findet eine Prämierung der drei schönsten Gewänder zum Thema »Der Herr der Ringe« und »Der Hobbit« statt. Wer mitmachen möchte, meldet sich am Veranstaltungstag an der Museumskasse bis spätestens 15 Uhr an. Die Preisverleihung ist jeweils um 17 Uhr.

jo

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden