Groß-Umstadts Bürgermeister überraschend gestorben

Nachruf: Joachim Ruppert wurde nur 59 Jahre alt - Seit 2005 im Amt

Groß-Umstadt

Erst war es nur ein Ge­rücht, ver­b­rei­tet in ei­ner pri­va­ten Email: "Joa­chim Rup­pert ist am Frei­ta­g­a­bend beim Bad­min­ton in Heu­bach ge­s­tor­ben." Das Bild ei­nes vi­ta­len, en­er­gie­ge­la­de­nen 59-Jäh­ri­gen vor dem in­ne­ren Au­ge nährt Zwei­fel. Doch kaum ei­ne hal­be Stun­de spä­ter lie­fern zwei po­li­ti­sche Weg­ge­fähr­ten des Groß-Um­städ­ter Bür­ger­meis­ters im In­ter­net die Be­stä­ti­gung: der SPD-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Jens Zim­mer­mann und der 1. Stadt­rat Mat­thias Kreh, dem es jetzt erst ein­mal ob­liegt, die Amts­ge­schäf­te zu über­neh­men.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
3 Monate nur 11,11 € (statt 29,70 €)
News-Flat - Faschings-Kracher
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Jederzeit kündbar
Über 60% sparen!
Monatlich 29,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?