Bahnübergang drei Tage gesperrt

Seligenstadt
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Vom 1. bis zum 3. Sep­tem­ber sperrt die Deut­sche Bahn in Se­li­gen­stadt den Bahn­über­gang auf der Lan­des­stra­ße 2310/3121 (Frank­fur­ter Stra­ße Kreu­zung Du­den­hö­fer Stra­ße). Die Bahn kün­digt für den Gleis­kör­per Er­neue­rungs­ar­bei­ten an.

Es wird hierfür eine großräumige Umleitung über die Umgehungsstraße (L 2310) zwischen Kreuzung L 3121 (Avia-Tankstelle) und Kreuzung Zellhäuser Straße / Zellhausen eingerichtet, teilt Erster Stadtrat Michael Gerheim mit. Bei dieser Gelegenheit werde im Kreuzungsbereich der Dudenhöfer Straße/Frankfurter Straße die Asphaltdecke erneuert.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!