Wegen angespannter Kassenlage: Mönchberg muss Stabilisierungshilfe beantragen

Haushalt wird am Dienstag verabschiedet

Mönchberg

Die Kas­sen­la­ge im Luft­ku­r­ort Mönch­berg ist äu­ßerst an­ge­spannt. Be­reits im ver­gan­ge­nen Jahr muss­ten vor­über­ge­hen­de Kas­sen­k­re­di­te in Höhe von 300.000 Eu­ro in An­spruch ge­nom­men wer­den. Des­halb will die Ge­mein­de heu­er erst­mals ei­ne Sta­bi­li­sie­rungs­hil­fe be­an­tra­gen. Dar­über wird Bür­ger­meis­ter Tho­mas Zöl­ler (BBM) in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­tag im Gre­mi­um be­rich­ten. Die neue Käm­me­rin Ve­re­na Ham­mer wird den Haus­halt er­läu­tern.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
Nur für kurze Zeit
News-Flat für nur 4,90 € anstatt 9,90 € pro Monat
Halbes Jahr / Halber Preis
Vollen Zugang zu zahlreichen Artikeln, Bilderserien, Videos und Podcasts auf www.main-echo.de
ME NEWS-App nutzen und Lieblingsthemen zusammenstellen
Rund um die Uhr aktuelle Nachrichten zu Politik, Wirtschaft und Sport aus Ihrer Heimat
Jederzeit kündbar
Monatlich 29,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?