Von Rüdenau aus wandern

Freizeit: Kleine Gemeinde als Startpunkt für Touren

Rüdenau
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Mehr zum Thema: Ab ins Grüne
Freizeitangebote in Rüdenau. Bildunterschrift 2021-07-31 --> Am Naturpark-Parkplatz Winne in Rüdenau. Foto: Ralf Hettler
Foto: Ralf Hettler
Mit rund 760 Ein­woh­nern ist Rü­denau die kleins­te po­li­tisch noch selbst­stän­di­ge Ge­mein­de im Land­kreis. Es ist nicht nur ein ru­hi­ger Ga­s­tort, der sich ab­ge­le­gen von den Haupt­ver­kehr­sa­dern be­fin­det. Von hier aus kann man auch zu Aus­flü­gen in den Oden­wald star­ten.
Wo Pilger sangen

So ist Rüdenau ein toller Startpunkt im Naturpark Bergstraße-Odenwald mit anregenden Wanderwegen in alle Himmelsrichtungen, wie beispielsweise dem Panorama-Wanderweg R 1. Diese Tour beginnt am Naturpark-Parkplatz Lattberg. Von hier aus führt der Weg bergauf an die Lauseiche, an welcher einst die Pilger auf der Wallfahrt zum Kloster Engelberg das ?»Te Deum Laudamus?« gesungen haben. Dort gibt es auch eine Schutzhütte.

+15 weitere Bilder
Freizeitangebote in Rüdenau
Foto: Ralf Hettler |  17 Bilder

Weiter geht es auf einem schmalen Pfad, welcher durch einen herrlichen Mischwald abwärts verläuft bis zu den ersten Häusern von Rüdenau. Von dort aus führt der Weg über das Rüdenauer Feriendorf ins Ohrnbachtal. Die Wanderstrecke verläuft südlich um Rüdenau herum. Weiter geht?'s an der Whisky-Destillerie vorbei, durch Rüdenau hindurch und schließlich auf einem steilen Pfad entlang der Häuserfront zurück in den Wald. Auf dem Weg zum Ausgangspunkt kommen Wanderer an einem Wasserreservoir vorbei.

Vom Naturpark-Parkplatz Winne sind außerdem weitere Rundwanderwege durch den Odenwald ausgeschildert. Hier findet man auch einen Grillplatz mit Schutzhütte und eine Fitnessanlage mit zahlreichen Trainingsmöglichkeiten.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!