Tierhalter haben Angst: Vergiftete Köder in Großwallstadt gefunden

Besorgte Bürger: In Großwallstadt sind mit Rattengift gespickte Käsewürfel und Hackfleischköder gefunden worden - Täter unbekannt

Kleinostheim

Hund Pep­per trägt neu­er­dings beim Gas­si­ge­hen ei­nen Maul­korb. Doch ge­fähr­lich ist Pep­per nicht. Der Korb vor der Schn­au­ze schützt nicht die Spa­zier­gän­ger, son­dern Pep­per selbst. Frau­chen Ni­co­le Kruck will Pep­per da­vor be­wah­ren, mit Gift ge­spick­te Kä­s­e­wür­fel oder ver­gif­te­tes Hack­f­leisch zu fres­sen.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
Nur für kurze Zeit
News-Flat für nur 4,90 € anstatt 9,90 € pro Monat
Halbes Jahr / Halber Preis
Vollen Zugang zu zahlreichen Artikeln, Bilderserien, Videos und Podcasts auf www.main-echo.de
ME NEWS-App nutzen und Lieblingsthemen zusammenstellen
Rund um die Uhr aktuelle Nachrichten zu Politik, Wirtschaft und Sport aus Ihrer Heimat
Jederzeit kündbar
Monatlich 29,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?