Stimmen Sie ab: Soll das Wörther Stadtschloss rekonstruiert werden?

Umfrage

Wörth a.Main
< 1 Min.

3 Kommentare

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Mehr zum Thema: Schloss Wörth
Der Standort des Wörther Schlosses heute: Das Areal, das seit dem Abzug der Firma SAF-Holland brach liegt, soll jetzt rund um den noch erhaltenen Turm herum neu überplant und bebaut werden.
Foto: Axel Häsler
In Wörth besteht die einmalige Chance, mitten im Stadtkern das ehemalige SAF-Gelände neu zu gestalten.

Das Grundstück ist in Privatbesitz und der Investor hat der Stadt erste Pläne vorgestellt.

Zwischenzeitlich sind historische Pläne gefunden worden, die zeigen, wie das Stadtschloss, das früher auf dem Areal stand, ausgesehen hat. Jetzt bestünde die einmalige Chance, dass sich der Bauherr an die alten Pläne anlehnt und eine (Teil-)Rekonstruktion des Schlosses aufbaut.

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 

Alle Informationen zum Schloss Wörth finden Sie in unserem Dossier.

3 Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!