Spatenstich: Trennfurt erhält für 5,7 Millionen Euro neue Ortsmitte

Klingenberg a.Main
Der ers­te Spa­ten­stich für das Pro­jekt »Neue Orts­mit­te« wur­de am Frei­tag­vor­mit­tag ge­gen­über der Kir­che ge­tä­tigt. Dort ent­steht ein Ge­bäu­de mit 22 Ei­gen­tums­woh­nun­gen von 52 bis 131 Quad­r­at­me­tern Grö­ße und ei­ne 126 Quad­r­at­me­ter gro­ße Ge­wer­be­ein­heit. Die Kos­ten be­lau­fen sich auf 5,7 Mil­lio­nen Eu­ro. Fer­tig­stel­lung ist für 2020 an­vi­siert.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen