Seminar zum Jugendschutz

Miltenberg
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Über die Um­set­zung der Vor­schrif­ten für den Ju­gend­schutz in­for­miert das Mil­ten­ber­ger Land­rat­s­amt am Mitt­woch, 3. Mai, im gro­ßen Sit­zungs­saal des Land­rat­samts. Von 18 bis 20 Uhr gibt Tho­mas Ste­ger, Lei­ter der Sucht­präv­en­ti­ons­s­tel­le, Tipps und Hin­wei­se, wie Ri­si­ken für Ver­an­stal­tun­gen mi­ni­miert wer­den kön­nen - zum Bei­spiel hin­sicht­lich des Al­ko­hol­aus­schanks oder mit Blick auf Van­da­lis­mus und Schlä­ge­rei­en.
Der Infoabend richtet sich sowohl an Ehrenamtliche aus Vereinen als auch an professionelle Veranstalter aus Gastronomie und Diskothekenbetrieben im Landkreis Miltenberg. Das Seminar ist kostenfrei. Sabine Balleier
bAnmeldung: Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement, Helmut Platz, Tel. 0 93 71/501-142, E-Mail: helmut.platz@lra-mil.de
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!