Röllbacher Dorfplatz fast fertig - Einweihung für Palmsonntag geplant

Orts­mit­te mit Rat­haus, Schul­hof und Kir­che

Röllbach
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Freundlich, hell, einladend: Der Röllbacher Dorfplatz und die neue Ortsmitte sind bis auf einige kleinere, noch zu erledigende Restarbeiten fertig - die offizielle Einweihung ist am Palmsonntag, der Gemeinderat legte in seiner Sitzung am Montag die Rahmenbedingungen fest.
Foto: Marco Burgemeister
Der neue Dorf­platz von Röll­bach ist fer­tig. Die Orts­mit­te mit Rat­haus, Schul­hof und Kir­che er­strahlt in neu­em Glanz, freund­lich, ein­la­dend und be­reit für Zu­sam­men­künf­te und Ver­an­stal­tun­gen: Ei­ne der ers­ten da­von ist am Palm­sonn­tag, 5. April, um 11 Uhr.

Dann soll der Dorfplatz eingeweiht werden - der Gemeinderat beschäftigte sich in seiner Sitzung am Montag mit den Rahmenbedingungen. Nach langen Diskussionen wurde unter anderem beschlossen, dass die Gemeinde die Kosten für Speisen und Getränke übernimmt. Die Reden sollen im neu gestalteten Pausenhof stattfinden. Bei Regen könne die Pausenhalle genutzt werden, erklärte Bürgermeister Rudi Schreck. Er selbst wird auf die Historie des Dorfplatzes eingehen, während das Planungsbüro technische Details präsentieren wird. Die Segnung übernimmt Pfarrer Franz Leipold. Vereine sollen mit Musik begleiten.   Marco Burgemeister

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!