Projekt »Zeit für Familien« sucht Ehrenamtliche

Caritas: Projekt hilft jungen Eltern im Landkreis

Miltenberg
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Das Pro­jekt »Zeit für Fa­mi­li­en« der Ca­ri­tas braucht drin­gend Eh­renamt­li­che. Das ist ei­ner Pres­se­mit­tei­lung des Ca­ri­tas-Ver­ban­des im Land­kreis zu ent­neh­men. Der zeit­li­che Auf­wand für die Eh­renamt­li­chen ist dem­nach kal­ku­lier­bar: Ein- bis zwei­mal wöchent­lich sol­len die­se ei­ne jun­ge Fa­mi­lie be­su­chen.

Das Projekt unterstützt Paare und Alleinerziehende durch ganz konkrete Hilfe, erklärt der Verband: Ehrenamtliche übernehmen stundenweise die Betreuung der Kinder. Denn aufgrund steigender Mobilität fehle häufig ein nachbarschaftliches oder familiäres Netzwerk, das den Eltern eine Entlastung im Familienleben ermögliche. Wenn Familie und Freunde nicht mit Rat oder Unterstützung zur Seite stehen können, springen die Ehrenamtlichen von »Zeit für Familien« ein.

Praktische Unterstützung

Das Caritas-Angebot können Paare und Alleinerziehende im Landkreis mit mindestens einem Kind bis acht Jahren unabhängig von Einkommen und Nationalität in Anspruch nehmen. Eine Ehrenamtliche unterstützt ein- bis zweimal pro Woche individuell bei der Kinderbetreuung. Diese Hilfe könne beispielsweise die Gestaltung der Freizeit mit den Kindern sein, etwa durch Spielplatzbesuche, kleine Ausflüge, spielen, basteln oder vorlesen.

Ziel sei es, den Eltern Raum für eine Auszeit oder Erledigungen zu geben. Ebenso sei an praktische Unterstützung gedacht, zum Beispiel Einkäufe, Hilfestellung bei den Hausaufgaben, Begleitung bei Arztbesuchen oder bei Behördengängen. Schließlich sei auch die Unterstützung beim Aufbau von nachbarschaftlichen und anderen Netzwerken denkbar. Die konkrete Notwendigkeit könne von Familie zu Familie variieren.

Fachlich begleitet wird der Einsatz laut Caritasverband durch Teamkoordinatorin Inge Richter, eine erfahrene Fachkraft, die den Ehrenamtlichen und auch den Familien für alle Fragen zur Verfügung steht.

bKontakt: Tel. 09371 978947, zeit-fuer-familien@caritas-mil.de

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!