Freitag, 21.09.2018

Putzfrauen plaudern aus Nähkästchen

Kostümführung: Besonderer Rundgang am Freitag im Erbacher Schloss

Erbach Montag, 06.08.2018 - 19:57 Uhr

»Glanz in al­len Ecken - was die gräf­li­che Putz­frau zu be­rich­ten weiß«: Mit die­sem Ti­tel ist die Ko­s­tüm­füh­rung am Frei­tag, 10. Au­gust, im Er­ba­cher Sch­loss über­schrie­ben. Sie be­ginnt um 18 Uhr.

In dem etwa eineinhalbstündigen Rundgang durch die Gräflichen Sammlungen plaudern die Putzfrauen Hermine und Lisbeth über das tägliche Leben in den ehrwürdigen Mauern.

Glanz in allen Ecken

Hermine und Lisbeth putzen seit vielen Jahren die altehrwürdigen Räume im Erbacher Schloss und sorgen dort für den nötigen Glanz in allen Ecken. Gemeinsam haben sie schon viel erlebt und so manches Fest mit vorbereitet. Freilich wissen die beiden auch viel über die wertvollen Sammlerstücke des Grafen Franz und seines Enkels Eberhard.

Selbstredend kennen Hermine und Lisbeth die historischen Räume wie ihre Westentasche, mit den antiken Büsten sind sie sozusagen auf du und du und natürlich sind ihnen die Mitglieder der gräflichen Familie bestens vertraut.

Redselig und in Mundart, also so wie ihnen der Schnabel gewachsen ist, nehmen die beiden neugierige Besucherinnen und Besucher mit auf einen Rundgang durch die Schlossräume und entführen ihre Gäste in die Zeit um 1900. Die Teilnahme ist kostenpflichtig, die Personenzahl auf 25 begrenzt.

Ein weiterer öffentlicher Termin dieser Kostümführung ist für Samstag, 20. Oktober, von 17 bis 18.30 Uhr vorgesehen.

bAnmeldung unter: Tel. 0 60 62 / 80 93 60 oder per Mail an info@schloss-erbach.de

bal

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden