Obernburger Jugendsozialarbeiterin spricht über Mobbing

Luisa Müller: "Passiert immer im Verdeckten"

Obernburg

Mob­bing ist nie­mals harm­los - ob durch kör­per­li­che An­grif­fe, so­zia­le Aus­g­ren­zung oder se­xua­li­sier­te Ge­walt. An der Jo­han­nes-Obern­bur­ger-Grund- und Mit­tel­schu­le fin­det an die­sem Mon­tag, 15. No­vem­ber, das Präv­en­ti­on­s­pro­jekt "Wir wol­len mob­bing­f­rei" statt. Un­ser Mit­ar­bei­ter Mar­tin Roos hat sich vor­ab mit Lui­sa Mül­ler über Mob­bing, sei­ne Ur­sa­chen und die Fol­gen un­ter­hal­ten. Mül­ler ist in der Jo­han­nes-Obern­bur­ger-Grund- und Mit­tel­schu­le als Ju­gend­so­zial­ar­bei­te­rin tä­tig.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
Nur für kurze Zeit
6 Monate für nur 9€. Anstatt 59,40€
Die letzten 9-Euro Tickets sichern
Vollen Zugang zu Artikeln, Bilderserien, Videos und Podcasts auf www.main-echo.de
ME NEWS-App nutzen und Lieblingsthemen zusammenstellen
Im Newsticker und in Blogs Nachrichten in Echtzeit erleben
Mit Eilmeldungen stets über Unfälle, Staus und brisante Themen informiert bleiben
Monatlich 29,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?