»Mit Mittelstand besser identifizieren«

David Faller: Jahrgangsbester des neuen BWL-Studiengangs für kleinere und mittlere Unternehmen in Miltenberg

Miltenberg
Da­vid Fal­ler (23) ist ei­ner der ers­ten Ab­sol­ven­ten des neu ein­ge­rich­te­ten Stu­di­en­gangs »Be­triebs­wirt­schaft für klei­ne­re und mitt­le­re Un­ter­neh­men« am 2017 ge­star­te­ten FH-Cam­pus Mil­ten­berg. Der jun­ge Mann aus Ro­den­bach bei Ha­nau hat mit ei­nem No­ten­schnitt von 1,5 als Bes­ter des ers­ten Jahr­gangs ab­ge­sch­los­sen. Da le­dig­lich am Don­ners­tag und Frei­tag Prä­senz­ta­ge vor­ge­se­hen wa­ren, wohn­te er wei­ter zu Hau­se und pen­del­te nach Mil­ten­berg. So blieb ihm Zeit für sei­ne Hob­bys Fuß­ball, Jog­gen und sein En­ga­ge­ment im Ge­schichts­ve­r­ein. Mit un­se­rem Me­di­en­haus sprach der 23-Jäh­ri­ge über sein Stu­di­um und sei­ne wei­te­ren be­ruf­li­chen Zie­le.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen