Energiekonzept für alte Marktschule

Kleinwallstadt
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Über ein ge­eig­ne­tes En­er­gie­kon­zept bei der Sa­nie­rung der ehe­ma­li­gen Markt­schu­le im Rah­men des Pro­jekts Wall­städ­ter Hö­fe be­sch­ließt der Ge­mein­de­rat Klein­wall­stadt am Mon­tag, 30. Sep­tem­ber. Die Sit­zung be­ginnt um 19 Uhr in der Zehnt­scheu­ne.

Beraten will das Gremium laut Tagesordnung auch über die Optimierung der Öffnungszeiten des Grüngutsammelplatzes. Für die Kommunalwahlen am 15. März 2020 werden Wahlleiter und Stellvertreter bestellt. Abschließend werden Wünsche und Anregungen behandelt. bam

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!