EFG Miltenberg feiert 75 Jahre Bestehen

Glaube: Festgottesdienst und Konzert mit Uwe X.

Miltenberg
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Die Evan­ge­lisch-Frei­kirch­li­che Ge­mein­de (EFG) fei­ert ihr 75-jäh­ri­ges Be­ste­hen laut ei­ner Mit­tei­lung am Frei­tag, 24. Ju­ni, um 19.30 Uhr mit ei­nem Worshi­pa­bend mit der haus­ei­ge­nen Band »Po­wer­prai­se« und Pas­tor An­dy Bo­den­schatz.

Ein Festgottesdienst ist dann für Sonntag, 26. Juni, ab 10.30 Uhr mit Gastsprecher Pastor Uwe Schäfer angekündigt. Um 19.30 Uhr beginnt am Sonntag ein Konzert mit Uwe Schäfer alias Uwe X. »Ein Stück Tiefgang, eine Prise Witz, ein Schuss Rebellion, eine große Portion Idealismus und etwas Selbstironie« - so oder ähnlich muss das Rezept für die Lieder von Uwe X. heißen, schreibt die EFG. Musikalisch mischen sich bei ihm demnach Blues, Folk und etwas Rock, wobei sein Spiel auf der Gitarre, der irischen Bouzouki, den Bluesharps und seine ausdrucksstarke Stimme die Lieder prägen. Ein Thema, das dem engagierten Musiker und Pastor besonders am Herzen liegt, ist der Kampf gegen Kinderprostitution. Mit Freunden hat er den Verein »SchlussStrich« gegründet, der Hilfsprojekte unterstützt.

Ursprung im Zweiten Weltkrieg

Die EFG ist laut Mitteilung 1941 bis 1945 als »Flüchtlingsgemeinde« noch während des Zweiten Weltkriegs entstanden. Im August 1946 wird die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Miltenberg in einer Baracke im Steinbruch offiziell gegründet. Es gibt erste Evangelisationen. In den folgenden Jahren finden etliche Glaubenstaufen im Main statt.

1956 bauen viele Gemeindemitglieder selbst am »neuen« Gotteshaus in der Von-Stein-Straße mit. 2016 wird Andy Bodenschatz 10. Pastor der Gemeinde, die längst keine »Flüchtlingsgemeinde« mehr ist. Die bisherige, mehrheitlich »baptistische Prägung« weicht einer mehr charismatischen und modernen Ausrichtung, so die EFG. Zeitgemäße Gottesdienste mit Bühne, Worship-Musik und Licht prägten das sonntägliche Gottesdienstbild. Jesus selbst und ein glaubensvolles Leben mit ihm, sind und bleiben die zentrale biblische Botschaft.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!