Coronazahlen weitgehend stabil

Pandemie: Ein neuer Fall am Wochenende im Odenwald

Erbach
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Im Oden­wald­kreis be­we­gen sich die Co­ro­na-Zah­len wei­ter­hin auf nie­d­ri­gem Ni­veau. Vor ei­ner Wo­che be­trug die Zahl al­ler bis­her po­si­tiv auf das Co­ro­na-Vi­rus ge­tes­te­ten Per­so­nen 463; am Mon­tag lag die Zahl bei 466.

Zuletzt war übers Wochenende ein Fall hinzugekommen. Die Zahl der Genesenen gibt die Kreisverwaltung mit 394 an. Konstant seit Monaten ist die Zahl der Todesfälle mit 63. Der Infektionssaldo liegt bei neun. Aktuell wird ein Patient auf Grund seiner Corona-Erkrankung in einem Krankenhaus außerhalb des Kreises behandelt. Das Land Hessen errechnet für den Odenwaldkreis eine Sieben-Tage-Inzidenz von 3,1.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!