Podcast+Interviews: Tatort Schneesberg (Wörth) - Was die Schwester des getöteten Klaus Berninger sagt

Gespräch mit Karin Berninger

Wörth a.Main

Vor mehr als 30 Jah­ren er­schüt­ter­te ei­ne bru­ta­le Tat die Men­schen in Wörth (Kreis Mil­ten­berg): Am 23. De­zem­ber 1990 ent­deck­ten Spa­zier­gän­ger den ge­tö­te­ten 16 Jah­re al­ten Bäcker­lehr­ling Klaus Ber­nin­ger auf der Ge­mar­kung Schnees­berg. Der Tä­ter wur­de nie ge­fasst. Die AG-Alt­fall der Aschaf­fen­bur­ger Kri­mi­nal­po­li­zei hat den Fall nun neu auf­ge­rollt. Die Schwes­ter des Ju­gend­li­chen, Ka­rin Ber­nin­ger, war da­mals 23 Jah­re alt. Wie "ein­ge­fro­ren" ha­be sie sich all die Jah­re ge­fühlt, schil­dert sie im Ge­spräch. Die Wie­der­auf­nah­me ha­be die "Ver­stei­ne­rung" ge­löst, nun wol­le sie über die Zeit und ih­ren Bru­der er­zäh­len. Die­ser Schritt in die Öf­f­ent­lich­keit ist nicht ein­fach für sie. Des­we­gen hat die Po­li­zei an­ge­bo­ten, sie zu be­g­lei­ten und ihr den Rü­cken zu stär­ken. Un­ter­stüt­zung gab ihr auch un­ser Blau­licht-Hund Fiet­je: Es war das ers­te In­ter­view, dem er bei­wohn­te und rasch zeig­ten sich sei­ne Eis­b­re­cher-Qua­li­tä­ten ...

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
Nur für kurze Zeit
News-Flat für nur 4,90 € anstatt 9,90 € pro Monat
Halbes Jahr / Halber Preis
Vollen Zugang zu zahlreichen Artikeln, Bilderserien, Videos und Podcasts auf www.main-echo.de
ME NEWS-App nutzen und Lieblingsthemen zusammenstellen
Rund um die Uhr aktuelle Nachrichten zu Politik, Wirtschaft und Sport aus Ihrer Heimat
Jederzeit kündbar
Monatlich 29,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?