Donnerstag, 03.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Beratung vor Ort nur in dringenden Fällen

Obernburg
Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

We­gen der ak­tu­el­len Co­ro­na-La­ge ist ei­ne per­sön­li­che Vor­spra­che in den Ser­vice­zen­t­ren des Fi­nanzamts Obern­burg mit Au­ßen­s­tel­le Amor­bach der­zeit nur in drin­gen­den Fäl­len und nach vor­he­ri­ger te­le­fo­ni­scher Ter­min­ve­r­ein­ba­rung un­ter 09373-2020 mög­lich. Das teilt das Fi­nanz­amt mit.

_

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!