Windpark oberhalb Dertingens kommt

Thüga-Erneuerbare-Energien aus Hamburg wird laut Ortsvorsteher Beuschlein die Anlage betreiben

Wertheim
Es wird et­was mit dem Wind­park ober­halb Der­tin­gens. So ganz am Ran­de der Ort­schafts­rats­sit­zung am Don­ners­ta­g­a­bend be­rich­te­te der Der­tin­ger Orts­vor­ste­her Egon Beusch­lein, dass sich die Ge­mein­schaft der Flächen­eig­ner auf der Höhe zwi­schen Der­tin­gen, Hom­burg und Wüs­ten­zell auf ei­nen der po­ten­zi­el­len Be­t­rei­ber für den ge­plan­ten Wind­park ge­ei­nigt ha­be.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen