Wertheim mit mehr Einsatz für weniger Tempo

Initiative "Lebenswerte Städte durch angemessene Geschwindigkeiten"

Wertheim
Die SPD-Frak­ti­on kämpft wei­ter für re­du­zier­te Ge­schwin­dig­kei­ten in Wohn­ge­bie­ten. Mit dem Sch­rei­ben vom 7. März hat die Frak­ti­on im Ge­mein­de­rat be­an­tragt, dass die Stadt Wert­heim ein Teil der In­i­tia­ti­ve "Le­bens­wer­te Städ­te durch an­ge­mes­se­ne Ge­schwin­dig­kei­ten" wird. Der Ge­mein­de­rat hat dem nun zu­ge­stimmt.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen