Dienstag, 24.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Zentrale Gedenkfeier auf Friedhof in Eichel

Volkstrauertag:Termine und Veranstaltungen am Sonntag, 18. November, in und um Wertheim

Wertheim
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Der Volk­strau­er­tag wird am Sonn­tag, 18. No­vem­ber, be­gan­gen. Die zen­tra­le Ge­denk­fei­er für die Stadt Wert­heim ist in die­sem Jahr auf dem Fried­hof in Ei­chel. Sie be­ginnt um 11 Uhr in der Veits­kir­che. In den Stadt­tei­len und Ort­schaf­ten Von Wert­heim fin­den fol­gen­de Ge­denk­ver­an­stal­tun­gen statt:

Bettingen: 10 Uhr, nach dem Gottesdienst, am Friedhof beim Ehrendenkmal.

Dertingen: 10.15 Uhr auf dem Friedhof.

Dietenhan: 11 Uhr, nach dem Gottesdienst, am Denkmal hinter der Kirche.

Dörlesberg: Die Gedenkfeier ist am Samstag, 17. November, nach dem Gottesdienst, der um 18 Uhr beginnt.

Mondfeld: 11.30 Uhr am Kriegerdenkmal vor dem Haus der Vereine in der Nibelungenstraße.

Grünenwört: 10.15 Uhr vor der Christuskirche.

Kembach: 11.30 Uhr auf dem Friedhof am Ehrenmal.

Lindelbach: 10.30 Uhr am Kriegerdenkmal.

Nassig: 11.15 Uhr auf dem Friedhof.

Reicholzheim: 10.30 Uhr am Kriegerdenkmal.

Sachsenhausen: 10 Uhr in der Leonhardskirche.

Sonderriet: 9.30 Uhr, nach dem Gottesdienst, auf dem Friedhof.

Urphar: 11 Uhr im Anschluss an den Kindergottesdienst vor dem Eingang zur Wehrkirche.

Vockenrot: 11 Uhr auf dem Friedhof.

Waldenhausen: 11 Uhr nach dem Gottesdienst am Kriegerdenkmal vor der Petruskirche.

kfr
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!