Samstag, 23.01.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Vortrag: Bäume als Arzneipflanzen

WERTHEIM-BRONNBACH.
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ei­nen Vor­trag über Klos­ter­me­di­zin hält Jo­han­nes May­er von der ent­sp­re­chen­den For­schungs­grup­pe der Uni­ver­si­tät Würz­burg am Mitt­woch, 17. Ok­tober. Be­ginn ist um 17.30 Uhr im Klos­ter Bronn­bach. Die Ver­an­stal­tung dau­ert bis 19 Uhr.

Laut Veranstalter beinhaltet klösterliche Pflanzenheilkunde in großem Umfang Arzneistoffe, die aus Bäumen, ihren Früchten, Rinden, Hölzern und Harzen gewonnen wurden.

Johannes Mayer stellt neben dem Nutzen und der Bedeutung der einheimischen Gehölze auch die Balsambaumgewächse wie Myrrhe und Weihrauch aus Vorderasien und Afrika in den Mittelpunkt, die laut Veranstalter in der modernen Heilkunde zunehmend an Bedeutung gewinnen. Es wird eine Teilnahmegebühr erhoben.

bAnmeldung beim Klosterladen unter 0 93 42/9 35 20 20 20 und per E-Mail: an info@kloster-bronnbach.de.

hka
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!