Dienstag, 10.12.2019

14 000. Blutspende in Dertingen

Wertheim
Kommentieren
Beim 96. Blut­spen­de-Ter­min der DRK-Orts­ve­r­ei­ne Der­tin­gen und Bet­tin­gen in der Man­del­berg­hal­le ist mit Ma­ri­ja Spa­so­va aus Bet­tin­gen der ins­ge­s­amt 14 000. Blut­spen­der von dem DRK-Blut­spen­de-Team aus Frank­furt zur Ader ge­las­sen wor­den. Wie Spa­so­va be­ton­te, ha­be sie erst­mals in Deut­sch­land Blut ge­spen­det.

Als Dankeschön bekam sie von Karl-Heinz Breuninger (DRK-Ortsverein Bettingen) und von Reinhold Hörner (DRK-Ortsverein Dertingen) einen Geschenkkorb. Auch für die 13 999. Spenderin Hannelore Münchhof (Dertingen) und den 14 001. Spender Werner Friedlein (Reicholzheim) gab es Geschenkkörbe.

Unter den 136 Blutspendern beim 96. Blutspende-Termin waren zwölf Erstspender. Die nächsten Blutspende-Termine in Dertingen sind der 13. Februar, 6. August und 26. November 2020.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!